Autor: Christiane Strohecker

WG-Wochenende in Lindlar

Kennenlernen beim WG-Wochenende in Lindlar Im September veranstalteten wir zwei WG-Wochenenden in der Museumsherberge des Freilichtmuseums Lindlar. Hier lernten sich die zukünftigen WG-Bewohner und das pädagogische Personal kennen. Die WG1 wurde ein paar Stunden vom WDR-Fernsehen und der Journalistin Anke Bruns begleitet. Hier Impressionen vom Kennenlern-Wochenende:  

2. Preis beim Klaus-Novy-Wettbewerb

Großer Erfolg in Solingen Zum fünften Mal vergab die Spar- und Bauverein Solingen eG den Preis für Innovationen beim genossenschaftlichen Bauen und wohnen. Ausgezeichnet wurden in diesem Jahr Projekte, die „sozial und innovativ“ die Mitgliedschaft in einer Genossenschaft und das Zusammenleben in Nachbarschaften stärken. Auch Vereine konnten sich bewerben. Den ersten Preis belegte die neue […]

Bröltal-Wochenende mit Sonne und guter Laune

Bröltal-Wochenende mit Sonne satt Im Rahmen unserer Wohnschule haben wir ein Wochenende im Lebenshilfe-Haus Bröltal verbracht. Mit dabei waren zwölf zukünftige Bewohner*innen mit Behinderung, die Eltern, sechs Studierende und eine Moderatorin. Bei mehr als 30 Grad im Schatten konnten wir viel Zeit im schönen Garten verbringen, uns im Schwimmbad abkühlen – und kamen trotzdem mächtig […]

Innovativ und wegweisend

Unser Projekt ist innovativ und wegweisend. Dies wurde uns jetzt wieder bestätigt: durch die Nominierung für den Klaus-Novy-Preis 2017 und durch die geplante Veröffentlichung im Buch „CoHousing Inclusive“: Buch CoHousing Inclusive Das Institut für kreative Nachhaltigkeit gibt im Herbst 2017 ein zweisprachiges Buch über visionäre Wohnformen heraus. Unser Projekt wurde für die Publikation als beispielhaftes […]

Spenden und Bewilligungen – DANKE!

Wir sind auf umfangreiche finanzielle Unterstützung angewiesen, um unser Projekt verwirklichen zu können. Umso mehr freuen wir uns über diese guten Nachrichten: – Große Weihnachts-Spendenaktion im Musical-Dome Köln: Die Darsteller des Musicals Bodyguard sammelten nach den Vorstellungen für unser Projekt. Die Zuschauer spendeten insgesamt 9.880,- Euro! – Die HOLCIM Beton- und Betonwaren GmbH hat 2.000,00 […]

Inklusionstage in Berlin

Am 13./14. Oktober finden die Inklusionstage 2016 in Berlin statt – fast genau 10 Jahre nach dem Beschluss der UN-Behindertenrechtskonvention. Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales hat uns im Rahmen des Projektes „Gut leben in NRW“ dazu eingeladen. Das Projekt „Gut leben in NRW“, an dem wir gemeinsam mit dem Verein miteinander leben e.V. als […]

online bei wohn:sinn

WOHN:SINN ist eine neue (Online-) Plattform für inklusives Wohnen. Hier finden sich viele Informationen über inklusive Projekte und inklusives Wohnen. Auf der Seite WOHN:BÖRSE können Interessierte nach freien WG-Plätzen, Freiwilligendiensten und Jobs in inklusiven WGs suchen. Unser Kölner Haus ist seit heute auf der Plattform online und per Mausklick auf der Karte zu finden: www.wohnsinn.org/boerse […]

Anerkennung beim mitMenschPreis 2016

Nein, wir haben leider nicht den ersten Preis gewonnen – aber eine Anerkennung für unsere Bewerbung beim mitMenschPreis 2016. Die Jury hat aus 76 eingereichten Bewerbungen ausgewählt und schreibt: „… Sie können sich trotzdem ein wenig wie ein Gewinner fühlen, denn Ihr Projekt ist auf der Webseite mitMenschPreis.de veröffentlicht und steht so anderen als Inspirationsquelle […]

Neue Bewohner

In den letzten Monaten haben wir viele Gespräche mit Interessenten für das Wohnen geführt. Fünf der „Bewerber“ werden unsere Hausgemeinschaft bereichern und im Herbst 2017 in das Haus mit einziehen. Herzlich willkommen in unserem Projekt: Jonas, Maximilian, Pascal, Marina und Mitch. Sie interessieren sich für das Wohnen in unserem Haus?  Wir können noch folgende Wohnmöglichkeiten […]

Spende der GAG

Die GAG Immobilien AG unterstützt unser Projekt mit einer großzügigen Spende von 9.800 Euro! Das Geld wird in die Ausstattung des Hauses fließen. Unser Verein muss 2017 die Gemeinschaftsräume der beiden Wohngruppen und den Gemeinschaftsraum im Erdgeschoss mit Mobiliar ausstatten: mit Küchen, Esstischen und Stühlen, Sofas, Pflegeliegen für die Bäder und vielem mehr. Wir rechnen […]